Kontakt

Gerne beraten wir Dich zu allen Themen rund um den Führerschein.

Du weißt noch nicht ganz genau welcher Führerschein es werden soll oder hast allgemeine Fragen zu Deiner Ausbildung? Wir helfen Dir in einem kostenlosen Beratungsgespräch vor Ort oder auch online weiter.

Wir freuen uns von Dir zu hören.

Kontaktmöglichkeiten

Du hast Fragen zu unserer Fahrschule oder deiner Ausbildung? Gerne kannst Du uns schreiben, anrufen oder persönlich vorbeikommen. Zu unseren Öffnungszeiten kannst Du auch einfach ohne Termin kommen. Wir freuen uns auf Deinen Besuch. 

Filiale Pattensen

Filiale Springe Ot Bennigsen

Wir freuen uns auf Deine Nachricht.

FAQ´s

Die Öffnungszeiten richten sich nach der Filliale, die Du besuchen möchtest. 

In der Ludwig-Erhard-Straße haben wir Montag bis Mittwoch von 13-19 Uhr geöffnet. Außerdem haben wir Donnerstag und Freitag von 13-17 Uhr geöffnet. 

In Bennigsen ist immer Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 17 – 19 Uhr geöffnet. 

Außerdem können wir natürlich individuelle Termine absprechen. 

Da gibt es viele Möglichkeiten. 

Während der Öffnungszeiten stehen wir Dir persönlich zur Verfügung. 

Du kannst uns natürlich auch anrufen.

Du kannst eine WhatsApp schreiben. 

Natürlich kannst Du Dich auch per Mail, oder Kontaktformular auf der Homepage melden. 

Wir wollen jedem Fahrschüler bzw. jeder Fahrschülerin die Möglichkeit geben das Tempo der Ausbildung selber zu bestimmen. Deine theoretische Ausbildung absolvierst Du immer im Kurs. 

So hast Du alle Termine im Blick, kommst schnell durch den theoretischen Unterricht und nimmst möglichst viel Wissen mit. 

Im Paket Premium ist alles für Dich vorbereitet. Du wählst Deinen Ausbildungszeitraum und wir kümmern uns um die Termine. Wir bilden Dich komplett in 14 Tagen aus. 

Das ist eine gute Frage. 

Die Frage lässt sich leider nicht so genau beantworten. 

Die Gesamtkosten hängen maßgeblich von der Führerscheinklasse ab und natürlich davon wie viele Fahrstunden wir benötigen, um Dich an dein Ziel zu bringen. 

Es ist Fahrschulen verboten, bei regulären Ausbildungen Pauschalangebote zu machen, da diese für alle unfair wären. 

Grundsätzlich versuchen wir aberm, so effektiv wie möglich zu arbeiten und Dich mit so wenig Fahrstunden wie nötig ans Ziel zu bringen. 

Der theoretische Unterricht findet in Kursen statt. Die Kurse sind über das komplette Jahr verteilt. Es gibt genug Kurse, sodass Du Deinen perfekten Zeitraum wählen kannst. 

Der Unterricht findet immer von 17:00 – 20:15 statt. In den Ferien haben wir auch Kurse von 10:00-13:15 Uhr.

Als erstes meldest Du Dich bei uns an. 

Dann erhälst Du alle wichtigen Unterlagen und Infos.

Nach der Anmeldung kannst Du dein Paket wählen.

Während Du den Theorieunterricht absolvierst, kümmerst Du Dich um den Sehtest, das Lichtbild und den erste Hilfekurs. Mit diesen Unterlagen kannst Du nun Deinen Fahrerlaubnisantrag bei der Behörde einreichen. 

Nachdem Du alle 14 Theorieunterrichte absolviert hast und Dich auf die Theorieprüfung vorbereitet hast, kannst Du bei uns im Büro einen Prüfungstermin vereinbaren. 

Die praktische Ausbildung plant dein Fahrlehrer bzw deine Fahrlehrerin mit Dir. 

Das gilt auch für die Prüfung. 

Am Besten schaust Du während unserer Öffnungszeiten bei uns vorbei. 

Du musst vorab keinen Termin vereinbaren. Alternativ können wir Dich auch telefonisch beraten, unter 05101 599 103.

Natürlich können wir auch einen individuellen Beratungstermin außerhalb der Öffnungszeiten vereinbaren.

Grundsätzlich können wir Dich in den Klassen

 A, A2, A1, B196, Mofa sowie B, BE und B96 ausbilden. 

Fahrstunden zum Wiedereinstieg, nach Krankheit oder zum Üben sind natürlich auch kein Problem. Außerdem bieten wir FES und ASF Seminare an.

Die Ausbildungskosten werden bei uns in der Regel per Lastschrift beglichen. 

Hier hast Du die volle Kontrolle über die APP. Außerdem bekommst Du jeweils per Mail eine Rechnung. 

Das Geld wir dann 3 Werktage später abgebucht.

Weiterhin kannst Du Guthaben bei uns einzahlen. Außerdem kannst Du alle Dienstleistungen mit der EC-Karte bezahlen. 

Zahlungen in Bar akzeptieren wir nicht. 

Der Fahrstundenzeitraum ist sehr flexibel. 

Wir können mit Dir Montag-Freitag zwischen 5 und 22 Uhr fahren. 

Natürlich sind die gefragtesten Stunden zwischen 15:30 und 20:00 Uhr. Hier verteilen wir die Termine fair nach Bedarf.

Falls möglich, nutzen wir auch gerne Freistunden etc.

Samstags arbeiten wir nach Bedarf auch. 

Innerhalb der Ausbildung kannst Du mit den praktischen Fahrstunden beginnen sobald dein Theoriekurs absolviert ist. 

Der Grundbetrag wird bei Anmeldung fällig, er wird in der Regel 7 Tage nach Abschluss des Ausbildungsvertrags abgebucht. 

Die Fahrstunden werden jeweils wöchentlich abgebucht. 

Vorab kannst Du natürlich auch Guthaben einzahlen oder Dir einen Gutschein schenken lassen. 

Wir können Dir auch anbieten den Führerschein über eine Partnerfirma zu finanzieren. 

Wir arbeiten gemeinsam als Team und wollen euch so gut wie möglich ausbilden. 

Eine Übersicht unseres Teams findest Du hier: https://fahrschule-ampel.de/ueber-uns/

 

Hast du Lust auf einen guten Deal? Melde dich bequem online bei uns an und wir schenken dir bei einer Anmeldung vom 22.10. bis 03.12. einen50€ Wertgutschein. Den Gutschein kannst du selbst nutzen oder verschenken. Gilt nur bei Onlineanmeldung und nur für die Klassen A, A2, A1, AM, B, B197 Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Gilt nicht bei Fahrschulwechsel Pro Person nur einmal möglich. Es gelten die AGBs der Fahrschule. Nicht in bar auszahlbar.
Logo-Fahrschule-Ampel-Bild

Lasse Dich unkompliziert von uns beraten, um den perfekten Führerschein für Dich zu finden.